Neue Wege

 

Ich biete Wanderungen mit dem Fokus aufs Einlassens an.

Einlassen auf sich selbst, auf andere, den Weg und das Vertrauen, das Du vom Leben getragen wirst.

 

 

Es geht um Dich, Deine Energie, dass Du im Fluss Deiner Kraft gehst. Jeder für sich und gemeinsam. 

Wir werden achtsam gehen, Meditieren, Körperübungen machen und uns immer wieder gegenseitig einfaches Shiatsu geben. 

 

Wir übernachten in Hütten und laufen mit leichtem Gepäck.  

 

 Ich habe viele Jahre Erfahrung auf weiten Wegen und in den Bergen. Mehr dazu kannst Du in meinem Blog unter WEGE  lesen.

 

22. August Bis 29. August 2019

Wanderung im LeCHquellenGEBIRGE

Kosten: 290 € für die Organisation  und Begleitung 

Shiatsu kannst Du gerne während der Wanderung für 50 € bekommen.

 

Eigene Anreise, mit der Bahn über Bregenz möglich und dann mit dem Bus

 

Übernachtung mit Frühstück: um die 30€

Abendessen auf den Hütten möglich

Benötigt wird ein 35-40l Rucksack, Hüttenschlafsack, Regensachen, Wanderschuhe und Wanderstöcke 

Anmeldung hier


Kommentare: 3
  • #3

    E. (Mittwoch, 21 November 2018 12:13)

    Bei unserer Wanderung habe ich durch Dich immer wieder Hilfe gespürt mit mir und anderen in Verbindung zu kommen. Es ist viel passiert. Viele kleine Schritte ermöglichen mir den Weg in die Veränderung. Jetzt bin ich neugierig was kommt. Ich danke Dir von Herzen für Deine liebevolle Begleitung!

  • #2

    #2 (Dienstag, 07 August 2018 18:50)

    Eine Wanderung in den Sarntaler Alpen mit Cordula im August 2018.

    Ich komme in tiefer Ruhe zurück aus den Sarntaler Alpen, und jetzt, noch nach Tagen spüre ich in mir eine Veränderung.

    Die Führung mit Cordula und der Gruppe war sehr bedacht und in voller Liebe. Es war Raum für innere Ruhe und Gottvertrauen, verbunden mit einer gesunden Mischung Humor. Ich komme befreit und beschwingt heim, und fühle mich glücklich. Danke für die vielen Momente mit dir und der Gruppe. .........Ingrid


  • #1

    Marion (Dienstag, 21 Juli 2015 07:02)

    Liebe Cordula,

    vielen Dank nochmals für Deine Begleitung.

    Einfühlsam, aufmerksam und konsequent in wichtigen Dingen warst Du da und dadurch konnte ich mich ganz auf mich konzentrieren.
    Viele Momente von Intensität, Gelassenheit, es geschehen lassen können, der Ruhe, der Freude und ganz besonders die Momente der Vorahnung, das das ganz wunderbar wird, durfte ich leben, durfte ich sein.

    Deine ermunternde mail, dass wir jegliche Art von Herausforderung meistern werden, war nur ein wichtiger Satz, der mich noch jetzt begleitet.

    "Mutter Erde trägt mich, Mutter Erde nährt mich." und der Versuch, mich zu verbinden, mich Durchlässig sein zu lassen für all das Unbekannte, all das nicht Sichtbare und all das, was mir gut gesonnen ist, mich behütet und beschützt... dies gab dann wieder neue Kraft, neue Energie und die nächsten Schritte war der Ruckdack nicht mehr schwer, waren die Schritte wieder etwas beschwingter.

    Ich wünsche Dir, dass Du Deinen Weg weitergehst, dass Du Dir Freude, Leichtigkeit, Vertrauen bewahrst und weiterhin Liebe verströmst.
    Liebe, die nicht aus einer Angst heraus fließt,
    sondern aus dem Kontakt zu IHM,
    Liebe, die Du empfängst, die Du bist und die Du weitergibst an die Menschen, die Dir begegnen.

    Ich durfte diese Liebe empfangen und danke dafür... Marion